Telefon:

Kartenmaterial auf dem neuesten Stand

07.03.2023

Nicht jeder, der einen Online-Shop betreibt, verkauft ausschließlich über das Internet. Viele kleinere Läden, die sich auf bestimmte Produkte spezialisiert haben, verkaufen sowohl im Geschäft vor Ort als auch im Internet ihre Waren. Ebenso möchten nicht alle Kunden ihre Spezialitäten online bestellen. Die einen lieben es, wenn beispielsweise köstliche Lakritze aus der ganzen Welt bis vor die Haustür gebracht werden, die anderen möchten probieren, fachsimpeln, vergleichen, riechen und am Ende glücklich mit einer gemischten Tüte den Laden verlassen. Einkaufen  wie vor 40 Jahren und einkaufen per Mausklick, beides kann durchaus parallel existieren.

Damit potentielle Kunden, die im Netz etwas gefunden haben, das sie interessiert, vielleicht mal vor Ort vorbeischauen, befindet sich im Fußbereich oder unter Kontakt der meisten Seiten eine kleine interaktive Karte.

Mit einem Klick auf diese Karte kann dann gezoomt werden, um zu erfahren, wo genau der Standort ist. Wenn dieser Service von Google zur Verfügung gestellt wurde, werden mit dem Klick die Daten des Users sofort weitergeleitet und verarbeitet. Um dieses Problem zu umgehen, verwenden 7sellers Online Shops OpenStreetMap. Das Kartenmaterial von OpenStreetMap ist DSGVO-konform und wird komplett auf den Servern von 7sellers bzw. dem realisierenden IT-Dienstleister gehostet. Vor kurzem wurde das Kartenmaterial auf den neuesten Stand gebracht, um die Aktualität für alle Projekte zu gewährleisten.