Datenschutz und Nutzungserlebnis auf 7sellers.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Erfolgreich online verkaufen!

12.12.2021

Stellen Sie sich mal vor, Sie kaufen ein schlüsselfertiges Reihenhaus mit einem Garten. Sie können dort Rollrasen verlegen und müssen sich danach kaum noch um den Garten kümmern- gelegentlich mähen Sie gemütlich den Rasen und im Sommer aktivieren Sie eine Sprenkleranlage, die Ihnen der Baumarkt-Mitarbeiter empfohlen hat. Das ist halt Standard in der Siedlung. Sieht gepflegt aus, fällt nicht weiter auf und der Aufwand ist gering.

Ein blühender Garten benötigt etwas mehr Pflege und auch eine durchdachte Planung: die Zwiebeln für die Frühlingsblumen müssen bereits im Herbst vergraben werden, Stauden für den Sommer müssen gepflanzt und Bäume und Hecken zum richtigen Zeitpunkt zurückgeschnitten werden. Wer Kirschen ernten will, braucht entweder zwei Kirschbäume oder einen Nachbarn, der ebenfalls einen Kirschbaum pflanzt. Insektenhotels, Vogelhäuser und bienenfreundliche Blumen bereiten den gewünschten Gästen einen komfortablen Empfang.

Bei beiden Varianten handelt es sich um Gärten und sie brauchen die gleichen Grundvoraussetzungen: Erde und Wasser.

Auch alle 7sellers online-Shops haben die gleichen Startbedingungen. Wir sorgen für ein schönes Design, treffen Vorkehrungen für die Optimierung der Suchmaschinen und achten auf DSGVO-Konformität. Alle Projekte liegen auf hochverfügbaren Servern in deutschen Rechenzentren. Ob aus einem Shop ein erfolgreicher Online-Handel wird oder ob der Erfolg zu wünschen übrig lässt, das hängt auch von der Pflege ab. Es liegt in der Hand der Betreiber*innen, ob sie zur Kategorie "Rollrasen" oder zur Kategorie "blühender Garten" gehören möchten. 

Ohne Fleiß kein Preis, denn erfolgreiche Verkäufer*innen im E-Commerce stecken viel Arbeit in ihre Online-Shops. Hier einige Tipps von Händlerinnen und Händlern:

1. Artikelbeschreibungen genau und gründlich verfassen.
2. Ästhetische und professionelle Produktfotos einstellen.
3. Regelmäßig frische Inhalte mit Mehrwert erstellen wie z. B. Rezepte, Modetipps usw.
4. Rabatte anbieten.
5. Newsletter an die Kundschaft verschicken.
6. Kategorien zuordnen.

Die Erstellung eines Online-Shops ist keine Garantie für den Verkauf, dessen sollte sich jeder bewusst sein. Oder würden Sie ein Geschäft betreten, in dessen Schaufenster leicht angestaubte Ware und dafür keine ansprechende Deko hängt? Oder, um beim Bild des Gartens zu bleiben: würden Sie als Biene einen Rollrasen-Garten anfliegen?


Foto: Baum Foto erstellt von jcomp - de.freepik.com