Unsere News

AMP für Artikel integriert

01.03.2020

Kunden haben es eilig. Wenn sie sich für einen Artikel interessieren, wollen sie die Ergebnisse ihrer Suchen schnell sehen. Hinzu kommt der Umstand, dass die Tendenz zur Nutzung von Mobilgeräten auch beim Online-Shopping weiterhin steigt. Um diesem Trend gerecht zu werden, haben wir für die Artikel spezielle Seiten erzeugt, die im Falle eines Aufrufs via Smartphone oder Tablet angezeigt werden. Ein Artikel, der einmal aufgerufen wurde, landet im Zwischenspeicher und muss daher kein zweites Mal geladen werden, was wiederum Datenvolumen einspart. All das hat für beide Seiten Vorteile. Die Kunden sparen Zeit, die Shops werden von Google positiv bewertet.